Hessenmeisterschaft Schülerinnen+Schüler 2018 in Hainburg

Hessenmeisterschaft Schülerinnen+Schüler 2018 in Hainburg

Mit 61,45 Punkten – neue persönliche Bestzeit – holte die neu zusammengestellte Mannschaft mit Minou Gagel, Vivien Hoang, Annika Pfromm und Tobias Debler die Goldmedaille nach Delkenheim. Das Ziel, die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft, ist somit in greifbare Nähe gerückt. Wenn die Ergebnisse der anderen Landesmeisterschaften vorliegen, erstellt der BDR eine Rangliste, nach der die Startplätze für die DM vergeben werden.

Ebenfalls Hoffnungen auf eine DM Teilnahme darf sich die 4er Einradmannschaft in der Startgemeinschaft RC Delkenheim/TSG Sonnenberg (Vivien Hoang, Annika Promm, Tobias Debler-alle RC und Nila Becht/TSG) machen. Am Ende standen 54,59 Punkte zu buche, die ebenfalls in die nationale Rangliste einfließen

Als eine der Top Favoriten startete Annika Pfromm bei den Schülerinnen U 15. Die sonst übliche Online-Wertung (Fahrzeit und aktuelle Punktzahl werden laufend angezeigt) stand wegen einem technischen Problem nicht zur Verfügung. So wurde es eine kleine Fahrt ins Ungewisse. Annika fuhr ruhig ihr Kürprogramm. Schade, daß die Schlussübung „Handstand auf dem umgelegten Rad“ nicht mehr in die Zeit kam. Die ausgefahrenen 66,53 Punkte reichten am Ende für den Vize-Titel.

Mit Partner Tobias Debler holte Annika dann noch einen Titel. Im 2er Schüler – offene Klasse- wurden 44,47 Punkte ausgefahren, die wie Anfangs erwähnt für eine vordere Platzierung in der bundesweiten Rangliste reichen sollte.

Die RC Fahrerinnen Minou Gagel/Vivien Hoang belegten im 2er Schülerinnen mit 25,03 den vierten Platz .

Jetzt ist der Blick auf die Veröffentlichung der Startliste für die Deutsche Schülermeisterschaft Ende Mai in Worms gerichtet. Wir drücken die Daumen.

 

 

-> zu den Ergebnislisten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.