Hessenmeisterschaft Kunstradsport Jugend/Elite 2019 in Krofdorf

Hessenmeisterschaft Kunstradsport Jugend/Elite 2019 in Krofdorf

RC Radsportler erfolgreich bei der Hessenmeisterschaft.

Das 2er Team Annika Pfromm/Tobias Debler (43,80 Punkte; 3. Platz) und die
4er Einrad-Mannschaft mit Minou Gagel, Vivien Hoang, Jantien Tasman und Tobias Debler (60,32 Punkte, 3. Platz )
erreichten die Qualifikation für das Halbfinale zur Deutschen Meisterschaft.

Annika Pfromm fuhr mit 87,22 Punkten eine neue persönliche Bestleistung und erreichte einen sehr guten 4. Platz bei ihrer Premiere in der U19 Klasse.

Die 4er Juniorinnen-Mannschaft mit Michelle Wallenwein, Vivien Hoang, Minou Gagel und Jantien Tasmann belegten bei ihrer ersten Hessenmeisterschaft mit 48,57 Punkten den 5. Platz.

Trainerin Petra Murke war mit ihren Sportlerinnen und Sportler zufrieden. Ein Dankeschön geht nach Breckenheim, wo wir während der Sperrung der Turnhalle der Karl-Gärtner-Schule mittrainieren konnten.

 

One response to “Hessenmeisterschaft Kunstradsport Jugend/Elite 2019 in Krofdorf”

  1. andy sagt:

    Hallo,

    in Rainers Bericht fehlt leider noch das Abschneiden der Startgemeinschaft Sonnenberg/Delkenheim im 4er Kunstrad mit Jochem/Jochem/Becht von der TSG Sonnenberg, sowie Lena Korte vom RC Delkenheim. Der 4er erreichte hier mit einer Punktzahl von 60,58 den 4. Platz.

    Lena hat sich letztes Jahr entschieden Mitglied beim RCD zu werden und wird zukünftig mit Jantien Tasman im 2er Kunstrad zu sehen sein – wir freuen uns darauf.
    Hier nochmal herzlich Willkommen Lena!

    Ergebnisliste der HM2019 ist hochgeladen und ist zum Ansehen oder Download bereit.

    cu Andy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.